top of page

Ablauf Standesamtliche Trauung

Kurz und Knapp …

Die standesamtliche Trauung ist die gesetzlich anerkannte Art, sich zueinander zu bekennen. In der Regel ist diese Trauung sachlich und sie mit Musik zu verschönern, gibt dem Ganzen eine eigene Note.

Die gröbsten Details einer standesamtlichen Trauung sind folgende:

Dauer am Trautag: Ø 20-40 min., je nach Standesamt

Musik erlaubt?: Ja, nur nach Rücksprache mit dem Standesamt.

REPERTOIRE TRAUUNG

Ø Anzahl an Liedern: 1-4 .

Ablauf:

  1. Überprüfung der Personendaten

  2. Einzug in den Trau-Raum

  3. Begrüßung

  4. Trauzeremonie

  5. Trauprotokolllesung

  6. Unterzeichnen der Trau-Dokumente durch das Brautpaar, Standesbeamte & evtl. Trauzeugen

  7. Verabschiedung

bottom of page